Tel: 0163-97 11 409

Gröpelingen steh auf – Preissteigerungen stoppen!

Gröpelingen steh auf – Preissteigerungen stoppen!

Stadtteilversammlung am 15. Juli 2022 um 15.30 Uhr auf dem Bibliotheksplatz (Lindenhofstraße) Gröpelingen

Die Preise steigen und steigen. Viele von uns schaffen es kaum noch mit dem Geld durch den Monat zu kommen. Häufig ist das Geld am 20. des
Monats zu Ende…und es quälen uns Sorgen, wie wir für unsere Kinder essen kaufen oder selbst über die Runden kommen können.

Währenddessen gibt die Regierung 100 Milliarden für Waffen und Militär aus und die Zentralbanken bringen Geld in den Umlauf, um Unternehmen
Spielraum zu verschaffen, während wir den Preis dafür zahlen.

Wir wissen, dass die Krise nicht aufhören wird, sondern sich weiter zuspitzt. Niemand wird daran etwas ändern, wenn wir es nicht selbst tun. In
Belgien, England, Ecuador und vielen anderen Orten haben Menschen angefangen auf die Straße zu gehen und ihre Stimme zu erheben.

Wir als Stadtteilgewerkschaft rufen daher zu einer Stadtteilversammlung am 15.7. um 15.30 Uhr Bibliotheksplatz Lindenhofstraße Gröpelingen auf.

Wir wollen mit allen Menschen aus dem Stadtteil ins Gespräch kommen, was wir gemeinsam tun können, um diesen Entwicklungen etwas entgegen zu
setzen. Was können wir tun? Wie können wir uns dagegen wehren, dass die Krise auf uns abgewälzt wird? Wie können wir uns praktisch unterstützen?


Verbreitet gerne diese Nachricht, ladet Freund*innen ein und lasst uns gemeinsam unseren Unmut laut Luft machen!

#stopptpreise #nichtaufunserenrücken #gröpelingenstehauf

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.