Tel: 0163-97 11 409

Mietkomitee

Vernetzung von Mieterinnen und Mieter aus dem Stadtteil

Im Mietkomitee treffen sich alle zwei Wochen Mieterinnen und Mieter aus Gröpelingen. Ziel ist es, sich gegenseitig über die eigenen Rechte als Mieter*innen zu informieren und sich gemeinsam gegen schlechte Vermieter zu wehren. Zur Zeit treffen sich im Mietkomitee v.a. Mieterinnen und Mieter von vonovia. Vonovia gehören in Gröpelingen über 4000 Wohnungen. Viele Mieter*innen haben ähnliche Probleme mit der Immobiliengesellschaft: steigende Betriebskosten Abrechnungen, schlechte Erreichbarkeit und langwierige Modernisierungsarbeiten. Deshalb haben wir uns zusammen getan um uns gemeinsam zu wehren. Das Mietkomitee trifft sich jeden zweiten Freitag um 18 Uhr in der Liegnitzstr. 12: Nächster Termin ist am 24.01.2020

Aktuelle Aktivitäten des Mietkomitees

«Ohne Belege zahl ich nicht» – Kampagne

Die Betriebskosten Abrechnungen bei vonovia steigen jedes Jahr. Dabei ist häufig nicht nachvollziehbar, warum eigentlich. Für viele Leistungen engagiert vonovia, eigene Subunternehmen, die dann undurchsichtige Rechnungen schreiben.

Deshalb haben wir beschlossen, kollektiv Widerspruch gegen die Betriebskosten Abrechnungen einzulegen und die Belege einzufordern, auf deren Basis vonovia die Betriebskosten errechnet hat.

Aktuelle Beiträge vom Mietkampfkomitee

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.