Tel: 0163-97 11 409

Stadtteilarbeit, Basisorganisierung und Revolution: All Power to the People

Ein Zwischenstandsbericht aus Münster

Wir möchten euch auf den Zwischenstandsbericht der Gruppe ROSA aus Münster aufmerksam machen. Er bildet den Suchprozess nach einer
Neuausrichtung linksradikaler Politik der letzten Jahre ab, in Münster und bundesweit.

Auch die Gründungen der Stadtteilgewerkschaft Solidarisch in Gröpelingen und der Initiative Berg Fidel Solidarisch in Münster sind Resultate
der damals geführten Strategiedebatten.

Wir freuen uns über die Broschüre von ROSA, denn sie bettet den Suchprozess in die linksradikale Historie der BRD ein, dokumentiert
selbstkritisch die letzten Jahre Praxis und schlußfolgert daraus, was es für eine wachsende revolutionäre Organisierung braucht.

Wir möchten euch den Zwischenstandsbericht wärmstens empfehlen, ihr könnt ihr hier herunterladen:
https://rosams.blackblogs.org/uber-uns/texte/zwischenstandsbericht-2022/

Außerdem hat ROSA eine Veranstaltungsreihe konzipiert, um die vielen Facetten von Basisarbeit aufzuzeigen und Lust und Hoffnung zu machen
sich als Initiativkräfte in Stadtteilen zu organisieren.

„So können wir Macht von unten aufbauen, die wir brauchen, um dieses System zu besiegen und eine andere Welt zu schaffen. Eine Welt, die nicht mehr auf Konkurrenz, Ausbeutung und Unterdrückung basiert, sondern auf Solidarität, Menschlichkeit, Liebe und Freiheit.“

https://vonuntennachlinks.org


Alle Termine und mehr Infos findet ihr hier: https://vonuntennachlinks.org/projects/

Zwischenstandsbericht 2022, ROSA Revolutionäre Linke
Zwischenstandsbericht 2022, ROSA Revolutionäre Linke
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.